Über uns

Geschrieben von admin am Dienstag, 24. Mai 2011 in Der Verein | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Die Vermittlung von Medienkompetenz ist in unserer heutigen Gesellschaft ein wichtiges Element der schulischen Bildung in allen Schulformen.

medientraining düsseldorf hat das Ziel, Schulen dabei im Bereich „Radio“ zu unterstützen. Eine Radioproduktion ist für uns jedoch kein Selbstzweck. Eine Radioproduktion, wie wir sie verstehen, soll die Augen öffnen für bislang unbekannte Zusammenhänge und Wirkungen, die Medien auf junge Menschen haben. medientraining düsseldorf bringt Medienkompetenz ganz praktisch in die Schulen.

Bei einem Radioprojekt lernen Schülerinnen und Schüler, Themen aufzubereiten und für das Radio umzusetzen. Ziel der Arbeit sollen immer Beiträge von allgemeinem Interesse sein, die lokalen Bezug haben und zur Meinungsvielfalt beitragen. Lehrerinnen und Lehrer werden zudem von medientraining düsseldorf dazu befähigt, zukünftige Radioprojekte eigenverantwortlich durchzuführen.

medientraining düsseldorf ist im Aufbau und in der Begleitung der Radioarbeit der verlässliche Projektpartner der Schulen. Unsere Medientrainer kümmern sich zudem um den administrativen Teil und die Bereitstellung der Technik.

MTD ist nun Mitglied der LAG – Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbeit NRW!

Geschrieben von claus am Freitag, 19. Juni 2015 in Jugendhilfe | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Wir wachsen mit unseren Aufgaben – umso mehr freut es uns, unsere Mitgliedschaft in der LAG – Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbeit bekanntgeben zu dürfen.

Aktuell bieten sich besonders für Akteure der Jugendarbeit neue Chancen, ihre Jugendlichen für die Radioarbeit begeistern. Wir helfen gerne dabei! Mehr dazu in der neuen Ausgabe der INTERAKTIV. Eine Printausgabe kann in der Geschäftsstelle der LAG zum Versandkostenpreis in Höhe 3,- € bestellt werden.

…oder einfach hier clicken!

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule ‘On Air’!

Geschrieben von claus am Mittwoch, 8. April 2015 in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Am Samstag vor den Osterferien war es endlich soweit: die Radio-AG der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Grevenbroich präsentierte ihre erste Sendung, die mit Unterstüzung unseres Medientrainers Claus Schäfer entstand. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 gingen dem Thema ‘Freizeitangebote für Jugendliche’ auf den Grund.

MTD auf dem ‘Tag der Medienkompetenz’ 2014 im Düsseldorfer Landtag

Geschrieben von claus am Dienstag, 25. November 2014 in Uncategorized | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Der ‘Tag der Medienkompetenz’ 2014 im Düsseldorfer Landtag war dieses Mal ungemein spannend! Schon beim Lesen des Ankündigungstextes konnte man leicht zusammenzucken – “Big Data” weiß mehr über uns, als einem lieb sein kann:

Zitat: “(…) Fast jede Nachricht, jede Bewegung, jede Handlung erzeugt heute digitale Datenspuren. (…) Die stetig anwachsenden Datenbestände (“Big Data”) ermöglichen neue, weitreichende Anwendungsfelder zur Analyse und sogar Steuerung gesellschaftlicher Prozesse (z.B. Konsumverhalten, Verkehrs- und Energiemanagement, Gesundheitswesen u. v. m.). Welche Konsequenzen hat dies für den Datenschutz? Entsteht ein anderes Bild vom Menschen in einer „verdateten“ Welt? Wandelt sich unsere Sicht auf Politik und Gesellschaft? Und was bedeutet dies für die zukünftige Förderung von Medienkompetenz?”

Wir waren vor Ort und haben zugehört, diskutiert und viele Anregungen mitgenommen.

TdM_klein

Gutenbergschule: MTD richtet Radiostudio neu ein

Geschrieben von claus am Freitag, 7. November 2014 in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Anfang November war es endlich soweit: die Schülerinnen und Schüler der ‘Pausenradio-AG’ der Düsseldorfer Gutenbergschule konnten endlich mit der ersten Produktion im neu ausgestatteten Radiostudio starten. Unser Medientrainer Andreas Meske (Bildmitte) hat in enger Zusammenarbeit mit Schulleitung und Förderverein ein Studio auf die Beine gestellt, das in NRW-Schulen beispiellos sein dürfte: modernste Schnittsoftware (TrackCaster) und eine kindgerechte Möblierung machen aus dem Lernort Schule ein vollwertiges Produktionsstudio.

Studio1

Brehmschule Düsseltal ‘On Air’!

Geschrieben von claus am Mittwoch, 1. Oktober 2014 in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Radioplakat_05102014_kleinBereits zum 2. Mal haben Viertklässler der Brehmschule in Düsseldorf gemeinsam mit unserem Medientrainer Claus Schäfer eine Sendung produziert. Am 05.10.2014 um 19:04 Uhr war sie bei Antenne Düsseldorf on air!

Auch die Öffentlichkeitsarbeit stimmt – vielen Dank an Frau Vogt und die Kunst-AG!

 

 

 

 

 

Wieder Schulen ‘On Air’!

Geschrieben von claus am Donnerstag, 1. Mai 2014 in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Der Auftakt des Jahres 2014 ist geprägt durch mehrere Sendungen bei ANTENNE DÜSSELDORF, die aus Schulradioprojekten hervorgegangen sind. In diesen Projekten entstanden tolle Beiträge, die – wie immer gewürzt mit der richtigen Musik – in einstündigen Magazinsendungen zur Ausstrahlung kamen. Viel Spaß an der Produktion hatten Schülerinnen und Schüler folgender Schulen:

  • Fritz-Henkel-Schule, Garath
  • Joseph-Beuys-Gesamtschule, Wersten
  • Max-Weber-Berufskolleg, Bilk
  • Kopernikus-Gymnasium, Niederkassel (ausgestrahlt bei Radio Bonn/Rhein-Sieg)

Die Begeisterung ist so groß, dass die Projekte weitergeführt werden sollen – das ist immer unser Ziel!

Medientraining Düsseldorf e.V. unterstützt die Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung 2014

Geschrieben von claus am in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

In der 2. und 3. Aprilwoche war es wieder soweit: 30 Schülerinnen und Schüler Düsseldorfer Schulen konnten im Rahmen der Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung in den ‘Hörfunkjournalismus’ hineinschnuppern. In mehreren Workshops erfuhren die Jugendlichen Näheres zu den Berufsperspektiven und den Möglichkeiten, sich schon während des Studiums Praxis anzueignen. Sehr gut kamen auch die praktischen Übungen zum Umgang mit der Reportagetechnik in den Räumlichkeiten von hochschulradio 97.1 an:

"Warum bist Du heute hier?"

“Warum bist Du heute hier?”

 

Schulungen für Lehrerinnen und Lehrer: Radio-Technik-Spezial

Geschrieben von claus am Mittwoch, 12. März 2014 in Fortbildung | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Am Freitag, dem 11.04.2014, findet ein Radio-Technik-Spezial für Lehrerinnen und Lehrer statt.

Themen u.a.:

- Digitale Reportagegeräte

- AUDIO-Schnittprogramm ‘TRACKCASTER’

Wann: 08:00 – 16:00 Uhr

Wo: Hochschulradio Düsseldorf 97.1

Anmeldung bitte per E-Mail.

 

Schulungen für Lehrerinnen und Lehrer

Geschrieben von claus am Freitag, 28. Juni 2013 in Fortbildung | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ziel der Radioprojekte an Schulen ist u.a. die Befähigung von Lehrerinnen und Lehrern zur eigenständigen Durchführung von Radioproduktionen. Neben der wachsenden Einbindung in den Auftaktprojekten übergeben unsere MedientrainerInnen mit Fortlauf der Kooperationen das Ruder immer stärker an die Lehrerinnen und Lehrer. Damit das Umschiffen von Klippen und die Navigation im Radiokosmos gelingt, bietet medientraining duesseldorf im 1. Halbjahr 2013/2014 neue Schulungen an.

Die Termine:

Gruppe 1
18.10., 8-16 Uhr, Kick-Off-Tag (Freitag vor den Ferien)
15.11., 8-12 Uhr, Teil 2 (Freitag)
29.11., 8-12 Uhr, Teil 3 (Freitag)

Gruppe 2 (fast ausgebucht)
31.10., 8-16 Uhr, Kick-Off-Tag (Donnerstag in den Ferien)
18.11., 14-18 Uhr, Teil 2 (Montag)
02.12., 14-18 Uhr, Teil 3 (Montag)

Medienpass NRW: Projektwoche an der Fritz-Henkel-Schule in Garath

Geschrieben von claus am Samstag, 1. Juni 2013 in Schule | Schreiben Sie den ersten Kommentar

Als eine von 77 Medienpass-Pilotschulen in NRW hat die Fritz-Henkel-Schule (FHS) in Garath vom 22. – 29.05.2013 eine Projektwoche mit dem Thema “Phantasiegeschichten” durchgeführt. In Projektgruppen wie “Hörspiel” oder “Trickbox” der Jahrgangsstufe 5 entstanden kleine Meisterwerke zum Thema, die im Rahmen einer Präsentation den Eltern, Mitschülern und der Presse vorgestellt wurden.

Unser Medientrainer Claus Schäfer hat mit Unterstützung von Medientrainerin Christine Rothkoegel sowie Frau Martin und Frau Madlener (beide FHS) die Projektgruppe “Radio” betreut, die an einer einstündigen Sendung rund um die Projektwoche gearbeitet hat. Nach einer Einführung in das Arbeiten mit dem Reportagegerät und die Geheimnisse des Sprechens ging es in den Stadtteil, wo die Schülerinnen und Schüler Passanten nach ihrer Meinung zur Medienarbeit in der Schule befragt haben:

Musik: Otosclerosis von Binärpilot, CC BY-NC-SA

Mitte Juni wird die Redaktionsgruppe zu Gast bei  hochschulradio düsseldorf 97.1 sein, um die Sendung fertigzustellen. Den genauen Sendetermin geben wir noch bekannt.